Wohnen im Internat

 

Unsere Wohnangebote unterstützen Sie durch eine bedarfsgerechte Unterbringung in direkter Nähe zu ihren Lernorten. In Anhängigkeit von den persönlichen Bedarfen stellen wir zum Beispiel rollstuhlgerechte Zimmer, Eltern-Kind-Zimmer oder Allergikerzimmer zur Verfügung und sorgen für die erforderliche technische Ausstattung der Räume.

Weitere Informationen zum Wohnen in Stralsund:

  • möblierte Einraum-Appartments (DU/WC)
  • Mutter-Kind-Appartments (Wannenbad/WC)
  • alle Appartments mit Kühlschrank
  • Gemeinschaftsküche (Pantry) im Haus (z.T.)
  • TV-Anschluss
  • Internetanschluss möglich
  • Parkplätze hinter den Wohnheimen
  • Waschmaschinen-/Trocknernutzung
  • Reinigung der Zimmer
  • ausgewogenes Mittagessen, vegetarisches Wahlessen
  • Essenversorgung auch am Wochenende
  • Kinderbetreuung in Problemsituationen (z. B. Krankheit des Kindes)

In Stralsund bieten wir Ihnen auf unserem 14 Hektar großen Gelände Einzelzimmer in ruhig gelegenen Internatsgebäuden an.

Ansprechpartnerin für das studentische Wohnen im BFW:

Krase Barbara Oktober 2015 kl Web      Barbara Krase, Internatsleiterin      
      Große Parower Straße 133      
      18435 Stralsund
      
      Haus W1, Raum 103      
      Telefon: 03831 23-2625      
      Fax: 03831 23-3025      
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zurück zur Übersicht

In Rostock bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in angemieteten Wohnungen mit einem oder zwei Mitbewohnern/Mitbewohnerinnen zu wohnen.

Die Wohnungen sind ausgestattet mit 3 Zimmern, 1 Bad, separater Toilette, Küche, Wohnzimmer und Balkon.

Über die Details der Essenversorgung informiert Sie gerne unser Kundenzentrum!

Zurück zur Übersicht

In Waren haben Sie ebenfalls die Möglichkeitg, in einer Wohngemeinschaft mit einem weiteren Mitbewohner/einer weiteren Mitbewohnerin in der Nähe unseres Maßnahmestandorts zu wohnen.

Die Wohnungen sind ausgestattet mit 2 Zimmern, Bad, Küche und großem Wohnzimmer.

Über die Essenversorgung informiert Sie gerne unser Kundenzentrum.

Zurück zur Übersicht