Wir machen berufliche Reha.

Kompetenzzentrum Mecklenburg-Vorpommern

Verstärken Sie unser Team in Stralsund als:

Reha-Ausbilder (m/w/d) für die Ausbildung der Kaufleute im Gesundheitswesen

Beginn: sofort
Arbeitszeit: Vollzeit
Bewerbungsfrist: 1. Juli 2022

Ihr Profil

Unterstützen Sie unser multiprofessionelles Team und führen Sie unsere Teilnehmer*innen erfolgreich zu anerkannten Abschlüssen in kaufmännischen Ausbildungsberufen.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Ausbildung der Rehabilitand*innen im Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Gesundheits- wesen gemäß geltenden Rahmenlehrplänen
  • Durchführung von Unterrichtseinheiten auf dem Gebiet der deutschen Sozialgesetzgebung mit den Schwerpunkten SGB V, VII, IX, XI, XII u. a. zu den Themen Versicherungspflicht, Pflegeversicherung, vertragsärztl. Versorgung, Gebührenordnungen sowie Krankenhausabrechnung und -finanzierung
  • Vorbereitung der Rehabilitand*innen auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen bei der IHK zu Rostock

 

Ihre Qualifikation:

  • Hochschulausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung aus dem Bereich Gesundheitswesen mit Berufserfahrung
  • erfolgreich absolvierte Prüfung nach AEVO bzw. Bereitschaft, diese abzulegen
  • Erfahrung in der beruflichen Rehabilitation von Vorteil
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke
  • teamorientiertes und eigenständiges Arbeiten

Ihr Profil

Unterstützen Sie unser multiprofessionelles Team und führen Sie unsere Teilnehmer*innen erfolgreich zu anerkannten Abschlüssen in kaufmännischen Ausbildungsberufen.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Ausbildung der Rehabilitand*innen im Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Gesundheits- wesen gemäß geltenden Rahmenlehrplänen
  • Durchführung von Unterrichtseinheiten auf dem Gebiet der deutschen Sozialgesetzgebung mit den Schwerpunkten SGB V, VII, IX, XI, XII u. a. zu den Themen Versicherungspflicht, Pflegeversicherung, vertragsärztl. Versorgung, Gebührenordnungen sowie Krankenhausabrechnung und -finanzierung
  • Vorbereitung der Rehabilitand*innen auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen bei der IHK zu Rostock

 

Ihre Qualifikation:

  • Hochschulausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung aus dem Bereich Gesundheitswesen mit Berufserfahrung
  • erfolgreich absolvierte Prüfung nach AEVO bzw. Bereitschaft, diese abzulegen
  • Erfahrung in der beruflichen Rehabilitation von Vorteil
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke
  • teamorientiertes und eigenständiges Arbeiten

Unser Profil

Seit 1991 stehen wir für Kompetenz in der beruflichen Rehabilitation Erwachsener in Mecklenburg-Vorpom-mern. Wir arbeiten mit Menschen, die in sensiblen gesundheitsbedingten Lebenssituationen stehen. Mit unserem sozialen Auftrag ist es uns ein Bedürfnis, für das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen zu sorgen. Dafür stehen wir mit folgenden Leistungen:

  • Familienfreundlichkeit: Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexibles Gleitzeitmodell
  • Mobilität: Bereitstellung eines PKW zur Nutzung für Dienstfahrten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung: u. a. kostenfreie Sportangebote, firmeneigene Sporthalle, Gesundheitstage
  • Toller Arbeitsort: großer Campus am Strelasund
  • Betriebskantine: abwechslungsreiches Mittagessen
  • Arbeitsatmosphäre: angenehme Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • betriebliche Altersvorsorge

Unser Profil

Seit 1991 stehen wir für Kompetenz in der beruflichen Rehabilitation Erwachsener in Mecklenburg-Vorpom-mern. Wir arbeiten mit Menschen, die in sensiblen gesundheitsbedingten Lebenssituationen stehen. Mit unserem sozialen Auftrag ist es uns ein Bedürfnis, für das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen zu sorgen. Dafür stehen wir mit folgenden Leistungen:

  • Familienfreundlichkeit: Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexibles Gleitzeitmodell
  • Mobilität: Bereitstellung eines PKW zur Nutzung für Dienstfahrten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung: u. a. kostenfreie Sportangebote, firmeneigene Sporthalle, Gesundheitstage
  • Toller Arbeitsort: großer Campus am Strelasund
  • Betriebskantine: abwechslungsreiches Mittagessen
  • Arbeitsatmosphäre: angenehme Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • betriebliche Altersvorsorge

Senden Sie Ihre Bewerbung an:

Berufsförderungswerk Stralsund GmbH 

Anja Fründt 

Große Parower Straße 133 | 18435 Stralsund 

personalbuero@bfw-stralsund.de 

Tel.: 03831 23-2710 

Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt bei uns!

www.bfw-stralsund.de