Logo - Berufsförderungswerk Stralsund GmbH - transparent

Wir machen berufliche Reha.

Kompetenzzentrum Mecklenburg-Vorpommern

Verstärken Sie unser Team in Stralsund als:

Rehabilitations- und Integrationsmanager (m/w/d)

Beginn: sofort
Arbeitszeit: Vollzeit
Bewerbungsfrist: bis 23. Juni 2024

Ihr Profil

In unserem Geschäftsbereich Training und Integration sind Sie für die Begleitung der Rehabilitand*innen mit psychischen Beeinträchtigungen verantwortlich. Ziel ist eine dauerhafte Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Dabei arbeiten Sie in einem multiprofessionellen Team.

Ihr Aufgabenbereich:

  • sozialpädagogische Betreuung von psychisch vorerkrankten Teilnehmer*innen in Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation
  • Kontakte zu Rehabilitationsträgern ausbauen und pflegen
  • Planung, Steuerung, Dokumentation und Kontrolle des Reha-Prozesses bis zur Vermittlung der Teilnehmer*innen auf den ersten Arbeitsmarkt
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Erstellen von individuellen Förderplänen


Ihre Qualifikation:

  • ein anerkannter sozialpädagogischer Abschluss oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der beruflichen Rehabilitation von Vorteil
  • Kontaktfreudigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten und Flexibilität
  • Mobilität (Führerschein Klasse 3/B)

Ihr Profil

In unserem Geschäftsbereich Training und Integration sind Sie für die Begleitung der Rehabilitand*innen mit psychischen Beeinträchtigungen verantwortlich. Ziel ist eine dauerhafte Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Dabei arbeiten Sie in einem multiprofessionellen Team.

Ihr Aufgabenbereich:

  • sozialpädagogische Betreuung von psychisch vorerkrankten Teilnehmer*innen in Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation
  • Kontakte zu Rehabilitationsträgern ausbauen und pflegen
  • Planung, Steuerung, Dokumentation und Kontrolle des Reha-Prozesses bis zur Vermittlung der Teilnehmer*innen auf den ersten Arbeitsmarkt
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Erstellen von individuellen Förderplänen


Ihre Qualifikation:

  • ein anerkannter sozialpädagogischer Abschluss oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der beruflichen Rehabilitation von Vorteil
  • Kontaktfreudigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten und Flexibilität
  • Mobilität (Führerschein Klasse 3/B)

Unser Profil

Seit 1991 stehen wir für Kompetenz in der beruflichen Rehabilitation Erwachsener in Mecklenburg-Vorpommern. Wir arbeiten mit Menschen, die in sensiblen gesundheitsbedingten Lebenssituationen stehen. Mit unserem sozialen Auftrag ist es uns ein Bedürfnis, für das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen zu sorgen. Dafür stehen wir mit folgenden Leistungen:

  • Familienfreundlichkeit: Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexibles Gleitzeitmodell
  • Mobilität: Bereitstellung eines PKW zur Nutzung für Dienstfahrten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Toller Arbeitsort: großer Campus am Strelasund
  • Betriebskantine: abwechslungsreiches Mittagessen
  • Arbeitsatmosphäre: angenehme Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • betriebliche Altersvorsorge

Unser Profil

Seit 1991 stehen wir für Kompetenz in der beruflichen Rehabilitation Erwachsener in Mecklenburg-Vorpommern. Wir arbeiten mit Menschen, die in sensiblen gesundheitsbedingten Lebenssituationen stehen. Mit unserem sozialen Auftrag ist es uns ein Bedürfnis, für das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen zu sorgen. Dafür stehen wir mit folgenden Leistungen:

  • Familienfreundlichkeit: Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexibles Gleitzeitmodell
  • Mobilität: Bereitstellung eines PKW zur Nutzung für Dienstfahrten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Toller Arbeitsort: großer Campus am Strelasund
  • Betriebskantine: abwechslungsreiches Mittagessen
  • Arbeitsatmosphäre: angenehme Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • betriebliche Altersvorsorge

Senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an:

bewerbung@bfw-stralsund.de

Berufsförderungswerk Stralsund GmbH

Große Parower Straße 133 | 18435 Stralsund

Anja Fründt

Tel.: 03831 23-2710

Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt bei uns!

www.bfw-stralsund.de