News

Anja Gritschke und Cornelia Zädow zur Zeugnisübergabe im BFW Stralsund

42 Erfolgreiche Abschlüsse

Wir gratulieren zu 42 erfolgreichen Abschlüssen in unserem BFW Stralsund im Januar 2022. In Stralsund haben 27 und in Rostock 15 Ehrgeizige ihr Ziel erreicht – und Corona den Rücken gezeigt. Spitzenleistung!

Wer weiterlesen möchte – wir haben eine kleine Pressemitteilung aus diesem Anlass veröffentlicht:

Ziel erreicht: BFW Stralsund gratuliert!

„Ich habe meine Entscheidung nicht einen Tag bereut.“ verkündet Cornelia Zädow, Mutter von fünf Kindern aus der Nähe von Röbel/Müritz, nach der Zeugnisübergabe am 20. Januar 2022 im Berufsförderungswerk (BFW) Stralsund. Vor zwei Jahren musste sie gesundheitsbedingt den beruflichen Reset-Knopf drücken und startete mit der Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement – der Beginn einer von insgesamt 42 pandemiegeprägten Erfolgsgeschichten des Ausbildungsjahrgangs Januar 2020.

Corona als ständiger Begleiter

Zähne zusammenbeißen und durch: wer aus gesundheitlichen Gründen erneut die Schulbank drücken muss, steht vor einer großen Herausforderung. Eine Pandemie, mit der keiner gerechnet hat, macht die Situation nicht leichter. Und trotzdem haben im BFW am Hauptstandort Stralsund 27 und in der Außenstelle Rostock 15 Zielstrebige ihre Prüfungen erfolgreich bestanden. Uta Mertz, Geschäftsbereichsleiterin Qualifizierung am BFW Stralsund, resümiert: „Die Prüfungserfolge sind das Ergebnis von erstaunlicher Disziplin, Durchhaltevermögen, Leistungsbereitschaft und Anpassungsfähigkeit. Mit einem ständigen Wechsel aus Homeschooling- und Präsenzphasen haben wir gemeinsam alles Mögliche erreicht. Darauf können die Teilnehmenden sowie das BFW-Team stolz sein und mit Zuversicht in die Zukunft blicken.“

Homeschooling erweitert digitale Kompetenzen

Cornelia Zädow hatte gleich nach ihrem erfolgreichen Abschluss einen Arbeitsvertrag bei ihrem einstigen Praktikumsbetrieb in der Tasche. Und: Obwohl sie am Homeschooling keinen Gefallen gefunden hat, ist sie dankbar für diese Lernerfahrung: „Ich fühle mich sehr gut vorbereitet, sollte ich in meiner neuen Arbeitssituation mit Homeoffice konfrontiert werden. Das teilweise Homeschooling während meiner Ausbildung am BFW Stralsund war eine tolle Übung.“ Die stellvertretende Koordinatorin der Büro- und Verwaltungsberufe am BFW Stralsund, Anja Gritschke, beschreibt diesen Effekt ebenso für die digitale Lehrqualität: „Das Homeschooling war auch für das Lehrpersonal und die begleitenden Dienste in unserem Haus eine völlig neue Situation, auf die wir uns einstellen mussten. Mittlerweile sind wir sicher im Umgang mit den digitalen Medien und für vergleichbare zukünftige Situationen gut gerüstet.“

Pressemitteilung 2/2022

Herzlich Willkommen im Berufsförderungswerk Stralsund! An unseren Infotagen, die an allen Standorten in Stralsund, Rostock, Schwerin und Waren gleichzeitig stattfinden, informieren wir persönlich zur beruflichen Reha im BFW Stralsund- sowie über Angebote mit Bildungsgutschein. Möchten Sie wissen, was wir im BFW Stralsund genau machen?...
Am 6. Juni 2024 war es wieder soweit. Im Berufsförderungswerk Stralsund fand das alljährliche Kinderfest für die Kinder der Astrid Lindgren Schule statt und begeisterte Groß und Klein gleichermaßen. Sportlehrer Paul Simons hat zusammen mit den Teilnehmenden des Rehabilitationsvorbereitungslehrgangs...
Am 12.01.2024 wurden im Berufsförderungswerk Stralsund (BFW) feierlich die ersten Absolvent:innen in diesem Jahr verabschiedet. Insgesamt entließ das BFW an den Standorten Stralsund und Rostock 37 Absolvent:innen nach erfolgreichen Abschlussprüfungen in die Arbeitswelt. Darunter ausgebildete Kaufleute und Fachpraktiker:innen für...

25. Juni 2024 – Nächster Infotag

Herzlich Willkommen im Berufsförderungswerk Stralsund! An unseren Infotagen, die an allen Standorten in Stralsund, Rostock, Schwerin und Waren gleichzeitig stattfinden, informieren wir persönlich zur beruflichen Reha im BFW Stralsund- sowie über Angebote mit Bildungsgutschein. Möchten

Weiterlesen
Logo - Berufsförderungswerk Stralsund GmbH - transparent

Termin vereinbaren